QUATTROFLOW

Die Quattroflow Verdrängerpumpen mit der 
4-Kolbenmembran-Technologie werden nacheinander durch einen Verbindungsring und eine Exzenterwelle mittels eines elektrischen Motors angetrieben. Haupteinsatzbereich dieser Pumpen ist die pharmazeutische und biotechnische Industrie mit den besonderen Ansprüchen hinsichtlich Zuverlässigkeit, Produktsicherheit, Reinheit und Reinigungsfähigkeit. Ob in Cross-Flow-Systemen, Chromatographie-Anlagen oder Zentrifugen: Die Pumpen fördern sanft scherkraftempfindliche wässrige Lösungen und biologische Produkte vom Blut bis zum Impfstoff, ohne sie zu denaturieren.

Typische Beispiele für solche Produkte:

  • proteinhaltige Lösungen (Albumin, IgG, Gerinnungsfaktoren, monoklonale Antikörper, Enzyme, Vakzine) polymerhaltige Lösungen oder Suspensionen
  • Zellsuspensionen (Bakterien, Hefen, Algen, Pilze, Säugerzellen)
  • kolloidale Lösungen
  • Virussuspensionen, Phagensuspensionen
  • Milcherzeugnisse
  • Gelatine
  • Zusatzstoffe für Kosmetika und Lebensmittel


Das Quattroflow Pumpenprogramm besteht aus fünf Baureihen:

  • QF 150: Mit einer Förderleistung von 1 – 150 l/h ist diese Baureihe für Prozesse im Labormassstab entwickelt worden.
  • QF 1200: Diese Pumpen finden sich in einer Vielzahl von Anwendungen im Labor sowie in Pilot- und Produktionsanlagen. Sie sind dampfsterilisierbar, autoklavierbar und leicht zu reinigen.
  • QF 4400: Die QF-4400 Baureihe wird eingesetzt in mittelgrossen Crossflow Systemen und Chromatographie-Anlagen. Der weite Regelbereich der Pumpen erlaubt das Mischen von Lösungen im Verhältnis 100:1.
  • QF 5050: Dies ist eine Weiterentwicklung der bewährten QF 4400 für Anwendungen welche eine kompakte Dimension, variable Anschlussmöglichkeiten und ein breites Förderspektrum verlangen.
  • QF 20k: Die grösste Quattroflow Pumpe mit einer Förderleistung bis 20000 l/h trägt den wachsenden Bedarf für solche Prozessvolumina Rechnung.
  • Alle Baureihen stehen auch als „Single Use“ Varianten mit Förderkammern aus Polypropylen zur Verfügung. Im Mittelpunkt steht hier die Forderung der Anwender, teure und zeitaufwändige Spülvorgänge zu vermeiden.

Lesen Sie mehr über Quattroflow

Die Aufgabe
Grosser Nutzen für Ihr Produkt!
Die Idee
Das Herz als Modell!
Die Machart
Vom Modell zur Pumpe!