medorex Laborschlauchpumpen TI

Standardausführung:
TI, eine exakte Laborschlauchpumpe mit 3 festen Drehzahlen, Standardmodell

  • 1-Kanal-Kopf ø 62 mm, 3-Rollen
  • Synchronmotor 50 U/min
  • Rechts-/Linkslauf
  • Fördermenge je nach Schlauchdurchmesser 1 bis 65 ml/min
  • weißes Schalengehäuse
  • Abmessungen (B x H x T) 134 x 131 x 190 mm

Eigenschaften:

  • Taktbetrieb mit Vorwahl Dosier- und Pausenzahl von 0,1 bis 999s auf 2-Zeilen LCD-Display
  • Impulsfunktion am Gerät oder Extern über potenzialfreien Kontakt
  • Je nach Schlauchdurchmesser und Drehzahl unterschiedliche Fördermengen
  • 3 Festdrehzahlen zur Auswahl
  • langlebiger Synchronmotor mit Getriebe
  • Einfacher Schlauchwechsel in wenigen Sekunden
  • Schlauchanpressdruck stufenlos einstellbar
  • Pumpenkopf zum Reinigen einfach demontierbar
  • Pumpenkopf um 90° drehbar

Optionen (nachrüstbar):

  • Einzel- und Doppelkanalkassette
  • 1- bis 4-Kanal-Pumpenkopf je nach Getriebestufe (s. auch Fördermenge pro Kanal)
  • 6- oder 8-Rollen-Rotor, pulsarm
  • 6 oder 8 Rollen mit Sonder-Schlauchkassetten
  • Fußschalter
  • Edelstahlgehäuse
  • Sonderausführung auf Anfrage

Technische Daten:

Abmessungen (BxHxT) 134 x 131 x 190 mm
Gewicht 1.800 g
Spannung  115 / 230 VAC
Sicherung: T 0,2 A / 250 V
Antrieb AC-Motor mit Getriebe
Nennleistung 5 W


Fördermenge pro Kanal: 

Rollenanzahl Drehzahl U/min 20 50 100
Kanalzahl 1-4 1-2 1-2
Schlauch
ID x WS
ml/min ml/min ml/min
3 0.5 x 1.0 0.4 1.0 2.0
3 1.0 x 1.0 1.5 3.7 7.5
3 2.0 x 1.0 6.0 15.0 30.0
3 3.0 x 1.0 13.0 33.0 65.0
3 4.0 x 1.0 20.0 50.0 100.0
3 1.6 x 1.6 4.0 10.0 20.0
3 3.2 x 1.6 15.0 37.0 75.0
3 4.8 x 1.6 26.0 65.0 130.0
  • 3 Rollen: Hohe Fördermenge
  • 6 Rollen: Geringe Pulsation
    Fördermenge: Tabelle -30%
  • 8 Rollen: Geringste Pulsation
    Fördermenge: Tabelle -40%
  • Zulässiger Druck: 1 bar - in Sonderfällen max. 3 bar