Präzisionsdosierpumpen Ritmo® 15

High Tec in der Dosiertechnik mit variabler Ventil-Aktorik, fluidneutraler
Drucksensorik und extremer Vakuumtauglichkeit

 Maximale Parameter

  •  Dosierraten von 3 μl/min bis 500 ml/min
  • Gegendrücke bis 18 bar
  • extrem breiter Dosierbereich von 1:7000


Innovative Detaillösungen

  • Voll-PTFE-Ausstattung
  • Zwangsgesteuerte Membranventile
  • Variable Ventil-Aktorik
  • Angepasste Ausstoßcharakterisitk
  • Fluidneutrale Drucksensorik
  • Integrierte Hubwegerfassung

 

Einzigartige Gebrauchseigenschaften

  • Einfachste Bedienung über Touchscreen mit direkter Eingabe der Dosierrate
  • pulsationsarme Präzisionsdosierungen mit Genauigkeit < 1% vom Sollwert
  • Maximale Chemikalienbeständigkeit für aggressivste Fluide und Gase
  • Maximale Produktreinheit mit FDA- / BGVO-Konformität
  • Hermetische Dichtheit zwischen Saug- und Druckseite mit robustem Ansaugen
  • Absolute Vakuumtauglichkeit in oder aus dem Vakuum
  • Return-Funktion für das Zurückfördern aggressiver Fluidreste oder Produktschmelzen
  • Clean-Funktion für Spül- oder Inertisierungsvorgänge (CIP / SIP)
  • Prozessfähigkeit und Datentransfer über analoge (4-20mA) und digitale
  • Schnittstellen (RS232)
  • Integrierter Regler für gravimetrische oder volumetrische Steuerung
  • komplexer Prozessabläufe

 

 Die technischen Daten R15

 

Pumpentyp

R15-35-18

R15-160-12

R15-500-5

Max. Dosierleistung (ml/min) 35 160 500
Min. Dosierleistung (ml/min) 0.035 0.16 0.5
Min. Dosierleistung (ml/min) * 0.005 0.05 0.15
Hubvolumen (ml) 0.8 3.5 11
Max. Hubfrequenz  50 
Saugunterbrechung (sek)   ca. 0.7 
Max. Dosierzeit (min)   ca. 30  
Max. Überdruck (bar) **  18 12 5
Max. Überdruck (bar) PTFE Fitting 10 10 5
Max. Unterdruck (mbar abs.) ***   1  
Max. Viskosität (mpas) 100 150 200
Max. Viskosität (mpas) ****  2000 3000 4000
Max. Temperatur Dosiermedium (°C)  80 (150)**** 
Absolute Abweichung  < 1%
Rel. Abweichung (Reproduzierbarkeit) < 0.5%
Material medienberührend  PTFE
Versorgungspannung  Pumpe 48 VDC / Netzteil 80-264VAC (47-63Hz)
Leistungsaufnahme (W) Pumpe 45 / Pumpe beheizt 150
Schutzart IP40
Umgebungstemperatur (°C) 40
Abmessungen LxBxH (mm) 280x124x175
Gewicht (kg) 5.5

Alle angegebenen Leistungen wurden mit Referenzflüssigkeit sorgfältig ermittelt.

Bei Dosierung mit anderen Flüssigkeiten kann es zu geringfügigen Abweichungen kommen.

 

* Anwenderseitige Reduzierung des Pumpenhub
** unter Beachtung der max. Druckauslegung von PTFE Schläuchen gemäß Herstellerangabe
*** max. Unterdruck / Vakuum am Pumpeneingang und -ausgang.
Dosiermedium muss blasenfrei in rein flüssiger Form vorliegen.
Ggf. notwendige Anpassungen:
Saugseitig: Antikavitationsmodus (AK), Hydrostatischer Zulauf
größtmögliche Schlauchdurchmesser, kurze Schlauchlängen
Druckseitig: Einstellung Ventilhub Druckseitig (VD)

**** unter Nutzung des Antikavitationsmodus (AK)
verringert die Ansauggeschwindigkeit der Pumpe in 3 Stufen.
25% AK = 5 sek max. Dosierrate ca. 24%
50% AK = 10 sek max. Dosierrate ca. 12%
100% AK = 20 sek max. Dosierrate ca. 6%
***** bei Einsatz eines thermisch entkoppelten Pumpenkopfes

Anschlussmöglichkeiten:

    • REA-Z-Verschraubung mit PEEK-Einschraubung und PTFE-/Silokon-Einsatz
    • REA-P-Verschraubung mit PEEK-Einschraubung und PTFE-Dicht- und Klemmkegel
    • RGLF-Verschraubung mit PTFE-Anschlussstutzen und PTFE-/Silikon-Einsatz
    • RGLK-Verschraubung mit PTFE-Anschlussstutzen und PTFE-Dicht- und Klemmkegel
    • RSVA-Schneidringanschlüsse mit PTFE-Adaptierung
    • Sonderausführungen nach Kundenwunsch